Junge Union Wittenberg hilft bei der Terminbuchung für die Corona-Schutzimpfung

In Sachsen-Anhalt werden seit dem 26. Dezember 2020 die Covid-19-Schutzimpfungen durchgeführt. Seit dem 18. Januar 2021 ist auch das Impfzentrum des Landkreises Wittenberg in Betrieb. Leider haben bisher aber nur 8,9 % der Bürger im Landkreis Wittenberg ihre Erstimpfung erhalten. Die Entscheidung, zukünftig keinen Impfstoff für die Zweitimpfung mehr vorsorglich zurückzuhalten, ist richtig, um das Impftempo in Deutschland und somit auch im Landkreis Wittenberg deutlich zu beschleunigen. In der Folge wird es in den nächsten Wochen mehr Impftermine für die Prioritätsgruppen I und II geben.

Seit Wochen ist allerdings zu beobachten, dass die Hotline zur Terminbuchung dauerhaft belegt ist. Um den Impfberechtigten bei der Terminbuchung über das Internet zu helfen, bietet der JU-Kreisverband Wittenberg genau diesen Leuten seine Hilfe an. „Alle Impfberechtigten, die das 70. Lebensjahr bereits vollendet haben und im Landkreis Wittenberg wohnen, können sich jederzeit per E-Mail (corona@ju-wittenberg.de), Montag, Mittwoch und Freitag zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr telefonisch (0151/70066849) oder über die sozialen Netzwerke (Instagram, Facebook, Twitter) bei uns melden. Wir benötigen dann nur die entsprechenden Daten wie Name, Alter, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (soweit vorhanden) und die Adresse. Nach der erfolgreichen Terminbuchung übersenden wir die entsprechenden Informationen und die Terminbestätigung an den jeweiligen Impfberechtigten. Die personenbezogenen Daten werden aus Datenschutzgründen unmittelbar nach der erfolgreichen Terminbuchung wieder gelöscht. Es ist jetzt wichtig, mit den Impfungen so schnell wie möglich voranzukommen, um endlich eine Herdenimmunität zu haben“, so Nico Elsner, Kreisvorsitzender der Jungen Union Wittenberg. Dass im Landkreis Wittenberg auch über Ostern geimpft wird, begrüßt die Junge Union ausdrücklich. „Jede Impfung rettet Leben – das sollten wir uns bei dem Impftempo immer wieder vor Augen halten“, so Elsner abschließend.

WICHTIG:
DIE AKTION ENDETE AM 13. JUNI 2021!

Mehr Informationen zum Datenschutz hier:
https://www.ju-wittenberg.de/datenschutz/

« JU fordert mehr Impftermine